Ariane Grünler

Coachingprogramme – auf Deine Bedürfnisse maßgeschneidert

Seit mehr als 20 Jahren wirke ich bereits als Coachin und Expertin für Lebensfragen. Als ich mich 2012 auf die Ermutigung von Frauen (heute neudeutsch Frauenempowerment oder Women-Uplift) spezialisierte, nahm ich überrascht zur Kenntnis, dass Frauen aller Altersklassen und in den unterschiedlichsten Verhältnissen lebend, oft am selben Punkt “scheiterten”. Sie waren häufig nicht bereit, oder in der Lage, die sprichwörtliche extra Meile zu gehen und machten dementsprechend immer wieder die gleichen Erfahrungen bzw. erzielten die gleichen Ergebnisse. Meine Coachingprogramme sind daher ganz speziell darauf ausgerichtet, ihnen über diese Hürden hinwegzuhelfen.

Überblick über meine Coachingprogramme

 


homodea Teamleadership

 

Im Frühjahr 2020 ging ich eine Kooperation mit der Plattform homodea ein, deren Hüter der BewusstseinsLehrer und BusinessPunk Veit Lindau (gemeinsam mit seiner Frau Andrea) ist.

Ich wirke hier als Teamleaderin und biete den Frauen, die auf dieser Plattform einen Kurs belegt haben, Hilfe und Unterstützung bei der Umsetzung an. Zum Teil in Gruppensessions oder auch in persönlichen Coachings. Wenn Du interssiert bist, hier mehr zu erfahren, nimm gerne Kontakt zu mir auf, oder werde Teil meiner homodea Wildflowers – Community auf Facebook.

 

Für folgende Webinare auf homodea biete ich Dir meine kompetente, liebevolle und persönliche Coachingbegleitung an:

Wichtig: Voraussetzung für Deine Teilnahme ist die Mitgliedschaft bei homodea. Diese kannst Du für knapp 15,- Euro/Monat buchen (monatlich kündbar). An den meisten Kursen, Meditationen und Workshops kannst Du als Mitglied dann kostenfrei teilnehmen.

Ausnahmen:

  • CoachingStar – für diesen onlineKurs musst Du rund 120,- Euro bei homodea investieren…eine absolut lohnenswerte Investition, sofern Du in die Umsetzung gehst (wovon ich definitiv ausgehe).
  • Victory 2020 – Dieser Kurs kostet 20,- Euro. Das Geld wird genutzt um eine neues Online-Programm für Jugendliche auf die Beine zu stellen

Wenn Du jetzt neugierig geworden bist, nimm gerne Kontakt zu mir auf. Ich freu mich, wenn ich Dir mehr darüber erzählen kann.