Spirit meets Business
Frauenempowerment Lifestyle Spirit

Du hast immer ein eigenes Business!

„Ariane, Du hast immer so inspirierende Ideen! Schade, dass ich kein eigenes Business habe…“

Solche Emails habe ich fast täglich in meinem Postfach. Im Augenblick sogar wieder verstärkt, denn einmal im Jahr lade ich zu einem wundervollen gratis-Event ein, dem „Sichtbar“-online- Retreat.

Bald ist es wieder soweit und auch hier…massig Mails von Frauen, die mir schreiben, dass sie es „sooooo schaaaade“ finden, nicht mitmachen zu können, weil sie leider kein eigenes Business haben!

Äh…wie bitte?

Also – auch wenn mein Fokus darauf liegt, Frauen zu unterstützen ihr Unternehmen zum Erfolg zu bringen, finde ich die Aussage echt spannend. Denn in meinen Augen hat jede einzelne von uns ein eigenes Business. Vielleicht nicht unbedingt mit Gewerbeschein und Umsatzsteuererklärung, doch das ist ja nur eine einzige von ganz vielen Komponenten, die ein Business ausmachen. Weitere wesentliche Komponenten, sind die Qualitäten, die wir in uns entfalten dürfen, um für unsere Träume zu gehen.

Qualitäten, wie zum Beispiel:

o Ein glasklarer Wertekodex

o Den Mut zu haben, sich dementsprechend zu positionieren

o Gesundes Selbstvertrauen und das Wissen um Deine Strahlkraft

o Eigenhumor

o Klare Sprache

o Fokus & Struktur

o Selbstwirksamkeit

o Achtsamer Umgang mit den eigenen Ressourcen

o Gutes Zeitmanagement

o Lösungsorientiertes Handeln

o In Führung gehen können

o Den eigenen Wert zu kennen und sich nicht unter Wert zu „verkaufen“

o Intuition und ein Gespür für „den richtigen Zeitpunkt“

o Eine Antwort auf „warum tue ich, was ich tue?“

o Eine Antwort auf „für wen oder was tue ich es?“

o Durchhaltevermögen

o Die Bereitschaft, sich weiterzuentwickeln

o Die Bereitschaft, Herausforderungen als Wachstums-Chance zu sehen

o Das tiefe Wissen, dass viel mehr in uns steckt, als uns bewusst isto

Merkste was?

Genau! – diesen Qualitäten Raum zu geben, das ist ja wohl beileibe nicht nur was für Unternehmerinnen, oder was meinst Du?

Auf Englisch sagt man: „mind your own business“, wenn man zum Ausdruck bringen möchte, dass jemand sich bitte um seine eigenen Angelegenheiten kümmern soll.

Darum finde ich, es ist Zeit für einen Paradigmenwechsel:

Was, wenn wir unser Leben und das, was wir tun, immer als unser eigenes Business ansehen würden?

Ein Business, in dem wir die Chefin sind und volle Verantwortung übernehmen.

Ein Business, in dem wir für uns in Führung gehen, dafür sorgen, dass wir in Fülle leben können und respektvoll behandelt werden.

Ein Business mit dem wir das, was uns am Herzen liegt, in die Welt bringen – ganz egal ob als Hausfrau und Mutter, als Promovierte oder Schulabbrecherin, als Office-Assistentin oder Kassiererin, als Managerin oder Putzfrau, als Ärztin oder Pflegekraft…oder eben als Heilerin, Schamanin, CoachIn oder Trainerin.

Es ist immer unser eigenes Business und es liegt in unseren Händen, ob es erfolgreich ist und „floriert“, oder jahrzehntelang auf kleiner Flamme vor sich hinköchelt.

Dabei ist es vollkommen egal, ob Du

o …Deiner eingefahrenen Partnerschaft einen anregenden „Twist“ geben willst

o …Du das Singledasein leid bist und Dir einen Partner/eine Partnerin wünschst

o …oder umgekehrt

o …in Deinem Job etwas verändern willst

o …Dir eine fruchtbarere Kommunikation mit Deinen Kolleg*innen wünschst

o …keine Lust mehr hast, in Freundschaften abzuhängen, die Dich langweilen

o …eine neue Fertigkeit lernen willst

o …Dein Zuhause zu einem Wohlfühlort umgestalten willst

o …alte Tomatensorten züchten willst

Was auch immer Du Dir wünschst, oder erreichen willst, es ist wichtig, dass Du es zu Deinem Business machst! Zu Deiner Chefinnensache!

Es ist immer Deine Angelegenheit, die Veränderung herbeizuführen, die Du Dir wünschst.

Es ist Deine Angelegenheit für das, was Du willst loszugehen, und nicht länger darauf zu warten, dass andere es für Dich tun.

Dies ist also meine herzliche Einladung an die, die für sich in Führung gehen wollen. Das „Sichtbar“ – online-Retreat ist für alle, die nicht länger mit ihren Wünschen, Träumen und Visionen hinterm Berg halten wollen. Es ist pure Manifestationskraft und initiiert die Erfolgsfrau in Dir. Eine Erfolgsfrau ist eine Frau, die ihren Erfolg nicht nur in Zahlen auf ihren Kontoauszügen oder in ihrem Newsletterverteiler bemisst, sondern an den Glücks- und Herzhüpfmomenten, die sie in ihr Leben holt.

Ariane Grünler…

…steht für die gesunde Fusion von Spiritualität und Business. Gerade für Frauen, die kreativ, heilerisch, als CoachIn oder TrainerIn, oder auch schamanisch unterwegs sind, stellt es oft eine Hürde dar, sich mit ihrem Wirken erfolgreich sichtbar zu machen. Arianes mehr als 20-jährige Erfahrung im Coachingbusiness macht sie zur wahren Expertin, wenn es darum geht, Spirtualität und erfolgreiches Business unter einen Hut zu bringen. Ihr feinfühliges und dennoch klar ermutigendes Engagement für Female Leadership wurde im Jahr 2021 nicht nur von hunderten Frauen, sondern auch im Backstage Coaching beim privaten Fernsehsender VOX und in einer neurowissenschaftlichen Forschungsgruppe zum Thema Potenzialentfaltung bei Frauen an der Stanford University wertschätzend in Anspruch genommen. Sie lebt derzeit nahe Frankfurt und plant für die kommenden Jahre einen Winterwohnsitz in Andalusien im Stil einer digitalen Nomadin. Sie schwärmt für den spanischen Café con leche, für live Musik und lange Spaziergänge in der Natur.