Ariane Grünler

Weißt Du warum Du morgens aufstehst?

Durchschnittlich 30% unserer Lebenszeit verbringen wir Menschen der westlichen Welt im Bett!

Wie schön, wenn Du Dir Deinen Schlafplatz so kreiert hast, dass Du die Zeit dort genießen kannst.

Durchschnittlich 50% unserer Lebenszeit verbringen wir Menschen der westlichen Welt auf der Arbeit! 

Genießt Du auch die Zeit an Deinem Arbeitsplatz?

Falls Du hier nicht uneingeschränkt “ja” sagen kannst, erlaube mir bitte ein paar Fragen:

  • Wie gestaltest Du Deine Arbeitszeit?
  • Ist Deine Arbeit etwas, das Dich erfüllt?
  • Wie viel Zeit und Geld wendest Du für Deinen Arbeitsweg auf?
  • Sind Deine Kolleg/inne/n, Menschen, mit denen Du Dich gerne umgibst?
  • Ist die Arbeit in Deinem Team so, wie Du es Dir wünschst?
  • Erhältst Du Anerkennung und Respekt von Deinen Vorgesetzten?
  • Bist Du mit der Firmenphilosophie einverstanden?
  • Bist Du mit dem ethischen und umweltpolitischen Gebaren Deines Arbeitgebers im Einklang?
  • und zu guter Letzt: Fühlst Du Dich angemessen bezahlt für Deinen Einsatz?

 

 

Keine Frage, ich brauche morgens auch ein paar Minuten um aus dem Bett zu kommen, doch wenigstens weiß ich, warum ich aufstehe:

Ich liebe meine Arbeit!

  • weil sie meinen Potenzialen entspricht – ich tue das, worin ich richtig gut bin. Das erfüllt mich zutiefst!
  • weil ich sie von Zuhause, oder auch von jedem Ort der Welt aus tun kann!
  • weil ich mir als Teamleaderin selber aussuche, mit wem ich zusammenarbeite und mit wem lieber nicht.
  • weil ich es selber in der Hand habe, wie fruchtbar und ambitioniert mein Team zusammenarbeitet.
  • weil ich mir selber die beste Chefin bin!
  • weil ich zu 100% mit der Firmenphilosophie des Weltmarktführers ätherischer Öle therapeutischen Grades d’accord gehe.
  • weil ich kein anderes Unternehmen kenne, das so viel Wert auf Umwelt, Ethik, Menschlichkeit und Mitgefühl legt, wie Young Living™
  • und zu guter Letzt: Weil die Bezahlung meinem Arbeitseinsatz absolut angemessen ist. Ich habe es selber in der Hand, wie viel ich tue, oder wie wenig.  Dies verlangt mir zwar ein gewisses Maß an Selbstdisziplin und Eigenverantwortung ab, doch es lohnt sich schon alleine wegen oben genannter Argumente!

Für jeden Deiner Träume gibt es einen Platz.
Erschaffe,  was Du Dir wünschst und sei wer Du bist!

Ich habe mich für Network Marketing entschlossen und kann mir damit schon heute viele meiner Träume erfüllen… mit den tollsten Vorbildern, Freundinnen, Kolleginnen und Herzensfrauen, die ich mir vorstellen kann.
Und das Beste: es geht noch mehr! Einmal den Duft der Freiheit geschnuppert, schaue ich bestimmt nicht mehr zurück!

Ich habe einen klaren Entschluss gefasst.

Alle in meinem Team, die das für sich ebenso glasklar bekunden und auch umsetzen, für die werde ich da sein, sie an die Hand nehmen und ihnen meine größtmögliche Unterstützung geben.

Das bedeutet keinesfalls, dass Du Dich nun 100% Deinem Young Living™ – Business widmen musst. Network Marketing kann ganz sanft und behutsam in Dein Leben einkehren. Deinen Einsatz bestimmst Du selber, genau wie Deinen Erfolg. Wichtig ist nur, dass Du aktiv und beharrlich dranbleibst.

Als Teil meines Teams erhältst Du all meine GROW! – Mentoring- Programme, Mind Set Coachings und Team Events kostenlos. Es ist meine Investition in Dich. Sieh es wie eine Ausbildung. Du erhältst maximale Chancen, Dich sowohl beruflich als auch persönlich weiterzuentwickeln!

Mit einem ambitionierten Team zu arbeiten, macht mir so viel Freude! Ich sehe Euer Potenzial und Euren Einsatz und weiß, dass sich damit der Erfolg in absehbarer Zeit einstellen wird.

Meine Stärke liegt in der Inspiration, Motivation und im Ideenreichtum, Young Living™ auf vielfältige Weise möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen und sich somit ein freies und selbstbestimmtes Leben zu erschaffen.

Meine Schwäche ist, dass ich mich manchmal in der Fülle meiner Potenziale verliere und dann, gefühlt, auf drölfzigtausend Hochzeiten gleichzeitig tanze. Fokus und Zentriertheit lass ich mehr und mehr in mein Leben einfließen.

Wo liegen Deine Stärken? Wo Deine Schwächen?

Wenn Du nun Lust bekommen hast, ein Teil meines ♥ens – Teams zu sein, dann freue ich mich wenn Du jetzt hier Kontakt zu mir aufnimmst und mit mir gemeinsam Deine Young Living Story schreibst.

 


Und nun noch ein paar Worte an Euch, liebe Crossline – Members ♥

Eine meiner wichtigsten Missionen bei Young Living™ ist die Crossline Arbeit. Meine Open Blogs sind für jede/n zugänglich und stehen allen zur freien Verfügung (per Download der PDF oder per Copy&Paste).

Auch die Teamschulungen, Leadership – Trainings und alle anderen Mentoring Programme gebe ich sehr gerne an die Crosslines weiter. Gegen Bezahlung meines Arbeitsaufwands, versteht sich. Meine Angebote findest Du hier

Eines mag ich jetzt hier noch glasklar zum Ausdruck bringen:

Dem Wunsch eines Sponsorenwechsels kann, und werde ich nicht nachkommen! 

Mit anderen Worten: Ich schreibe nur Menschen in meine Downline ein, die noch kein Mitglied bei YL sind!

Beinahe täglich erhalte ich Anfragen für Sponsorenwechsel. Mit Sicherheit gibt es auch immer gute Gründe dafür, doch stehe ich hierfür nicht zur Verfügung. Ich habe so viel Aufwand und Energie in meine Mentoring Programme investiert, dass ich überhaupt nicht scharf darauf bin, mir über kurz oder lang einen Namen als “die , die alle Linien abgrast und zu sich rüberzieht” zu machen. Ich hoffe, Ihr versteht das.

Ihr könnt meine Programme oder Coachings gerne in Anspruch nehmen. Ich hab auch für Euch aus den Crosslines immer ein offenes Ohr. Auch wenn ich zunächst nichts davon habe, bin ich voll im Vertrauen, dass alles von irgendwoher zu mir zurückfließen wird.

Ich danke Euch und freu mich auf UNS ♥

 

 

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen