Ariane Grünler

Fünf Merkmale...

…ob das Horten von Kram und Krempel auch Dein Leben beeinflusst.

Was geht Dir durch den Kopf, wenn Du das Wort „Aufräumen“ hörst? Ich wette Du wärst nicht hier, wenn da nicht so ein blasser Schimmer wäre, dass dieses „zu viel“ an Sachen einen erheblichen Einfluss auf Dein Lebensgefühl hat. Ich gehe hier sogar noch einen Schritt weiter: Es geht nicht nur um Dein Lebensgefühl, sondern es geht um Dein gesamtes Leben.

 

Es geht um Dein Sein!

 

Ich halte es für sehr wahrscheinlich, dass es einen unmittelbaren Zusammenhang gibt, zwischen der Unordnung in gewissen Bereichen Deines Zuhauses und dem Durcheinander, dem Stillstand oder der Stagnation in gewissen Bereichen Deines Lebens. 

Die folgende Checkliste enthält fünf Beispiele an Hand derer Du das heute gleich mal für Dich überprüfen kannst.

Du findest das interessant? Dann freu Dich auf meine nächsten Inspirationen, die ich Dir in den kommenden Tagen schicke. 

Außerdem stehst Du ja auf der Warteliste und erhältst Du sofort eine Info, sobald mein neuer Aufräum-Audiokurs fertig ist. Nicht mehr lange jetzt!

Bis bald!

 

 

 

über mich

ich bin Visionärin und Coach und ich nehme Frauen an der Hand, für die es eine Hürde darstellt, sich mit ihrem Herzens-Business erfolgreich aufzustellen und parallel dazu eine gesunde Selbstfürsorge zu betreiben. Mein klar ermutigendes Engagement für Frauen wurde im Jahr 2021 nicht nur von hunderten Frauen, sondern auch im Backstage Coaching beim privaten Fernsehsender VOX und in einer neurowissenschaftlichen Forschungsgruppe zum Thema Potenzialentfaltung bei Frauen an der Stanford University wertschätzend in Anspruch genommen. Ich lebe derzeit nahe Frankfurt und plane für die kommenden Jahre einen Winterwohnsitz in Andalusien im Stil einer digitalen Nomadin. Ich  schwärme für den spanischen Café con leche, für live Musik und lange Spaziergänge in der Natur.